Quo vadis, Gamergirl?

Gamerinnen – Zockerweibchen – sind keine Seltenheit mehr. Doch woher kommen sie – und warum treten sie meist nur im Rudel auf?  Damals 1982 rollte Ms. Pac Man als erste weibliche Spielfigur über die Bildschirme, doch der Siegeszug der Gamerinnen an sich sollte erst viel später stattfinden. Mit dem “Barbie Fashion Designer” wurde 1996 ein […]

Weiterlesen

Gamerinnen gesucht!

Über weibliche Gamer wurde bereits viel geschrieben – meist mit Fokus auf die eher negativen Aspekte wie Sexismus, Abgrenzung und Benachteiligungen. Für ein positiveres Video mit begleitendem Blogartikel suche ich nun Gamerinnen jeglicher Couleur. Ich möchte die Vielfalt weiblichen Gamings zeigen, ohne dabei den mahnenden Zeigefinger zu heben. Einfach ein entspanntes Video mit Feel Good-Atmosphäre […]

Weiterlesen

Der „Gamer“

Dass der Begriff „Gamer“ nicht überall gerne gesehen ist, war mir nicht mehr wirklich bewusst. Erst, als die ersten Kritiker auf den Plan traten, ging es mir wieder auf: Stimmt. Da war ja was. Die Diskussionen rund um Gamergate, die Identität des Gamers und der Gaming Community hatte ich in den letzten Jahren natürlich verfolgt, […]

Weiterlesen