Ms. Marvel als Symbol des Widerstands


Kamala Khan ist eine der ersten muslimischen Superheldinnen, die Marvel zu bieten hat. Als Ms. Marvel bekämpft sie allerlei garstiges Gezücht, wobei das natürlich zunächst rein auf fiktionaler Ebene ruhte. 2015 bereits machte sie einen Schritt in unsere Dimension hinein und drückte islamfeindlichen Busbannern ihren Stempel auf – als Identifikations- und Galionsfigur, als Symbol des politischen Protestes. Gestartet von der American Freedom…

Blogger/Leser/Geek-Treffen in München!


Wie mancheiner von euch ja bereits weiß, sind wir nicht nur virtuell mit dem Blog umgezogen, sondern auch wahrhaftig und real vom schönen Rhein- ins Ausland. Genauer: Nach München, die Stadt des Bieres, der Weißwürste und Brezn, der Snobs, Schickeria und überbezahlten Fußballer. Man merkt: Viel mehr als Klischees kennen wir noch nicht von unserer neuen Heimat. Das soll natürlich…

Phoenix on tour: Video Game Music in Concert – Symphonic Selections


Unser unverhofftes Willkommensgeschenk in München kam in Form eines Gewinns daher: Zwei Karten für Video Music in Concert – Symphonic Selections im Münchner Prinzregententheater. Das Münchner Rundfunkorchester präsentierte unter der Leitung von Eckehard Stier diverse Soundtracks zu alten und neueren Videospielen wie Final Fantasy VI, Turrican II und Clash of Clans und zeigte sich dabei nicht nur äußerst notensicher, sondern auch mitreissend.…

Die 5 besten … Animationsfilme


Die wöchentliche Blogparade der Ergothek beschäftigt sich diesmal mit Animationsfilmen. Derer fünf liebste soll man benennen, wobei es unerheblich ist, ob es Zeichentrick oder Animation ist. „Nichts leichter als das!„, dachte ich und legte mir eine Liste im Kopf zurecht. Sie wuchs und wuchs auf eine schier unendliche Größe an. Damn! Aber nach einer langen Beratungszeit mit meiner Katze habe…

Who The Fuck is… Doctor Aphra


Wir sind spät. Spät mit der WTF Reihe. Gründe gibt es viele, Ausreden eigentlich keine. Daher starten wir heute direkt damit durch und ab jetzt gibt es jeden Mittwoch den: WHO THE FUCK WEDNESDAY! Starten möchte ich an diesem Mittwoch wie versprochen, mit Doctor Aphra, deren holde Erscheinung ich bereits hier am Ende angekündigt hatte und nun unerschütterlich zu Protokoll bringe. Dr.…

5 Tipps gegen Versagensängste beim Schreiben


  Vermutlich kennen die meisten (unveröffentlichten) Autoren dieses Gefühl, diese nagenden Selbstzweifel, die einen nicht nur dezent unglücklich machen, sondern zudem auch noch vom Schreiben abhalten. Kann ich das überhaupt? Schreibe ich für die Tonne? Sollte ich statt zu schreiben nicht lieber Socken stricken? Dann profitiert wenigstens jemand von meiner Arbeit. Kenne ich. Allerdings bin ich ohnehin ein Selbstzweifelknubbel –…

Beauty and the Beast – Trailer und Wünsche


Der finale Trailer für Beauty and the Beast ist nun endlich online und ich muss gestehen, dass ich mich furchtbar auf den Film freue! Und das, obwohl ich erst kürzlich die Original-Disneyanimation gesehen habe und nicht wirklich angetan war. Nun, im Erwachsenenalter mit knapp 20 (hust), sieht man viele Dinge doch kritischer. Doch der Trailer zur kommenden Verfilmung verspricht zumindest…

Peta VS. Warhammer: The Furbattle begins


KFFF! Kein Fell für Fantasy Figuren! Imaginäre Tränen rinnen aus den gebrochenen Augen armer Wolfsjungen, während sie – durch die Fiktionalität gänzlich ihrer Stofflichkeit beraubt – gehäutet vor den Füßen der Miniaturen liegen. Blut tropft von dem klebrigen Fell auf die gepanzerten Schuhspitzen, während es sich der Krieger Horus Lupercall barbarengleich an die Rüstung pinnt. Ein gar grausamer Akt, der…

Geek Quest #3: Du als RP-Char


Allzu viele Köche und Bäcker scheint es unter Geeks nicht zu geben. Magere 3 Beiträge trudelten für die Quest „Kulinarisches“ ein. Dafür waren es jedoch sehr schöne Artikel mit natürlich wunderbaren Rezepten! Und auf genau jene werden wir uns nun fokussieren, ehe wir uns der kommenden Quest widmen werden. Katha aka „A gamer’s life“ stillt fleischliche Gelüste, indem sie ein…

Bratphoenchen of the Week #2: Über Nazis, Akzeptanz realer Antagonisten und Elena Fisher


Jeden Sonntag tragen wir eine Liste derjenigen Artikel, Videos, Tweets und Internetshizzle zusammen, die wir als besonders sehenswert erachten. Sei es, dass sie besonders gut recherchiert, phantastisch geschrieben, lustig oder wissenswert sind. Den besten Link küren wir mit dem Goldenen Bratphoenchen; eine Auszeichnung, die selbstvesrtändlich einzigartiglich ist und nach dem sich jeder Contentmaker von Plätzchenbäckerin Sabine bis George R.R. Martin…

Dicke Frauen in Videospielen


Die kleine Debatte rund um Overwatchs neusten Event „Year of the Rooster“, in dem die Figur Mei ein wenig entschlackt wurde, hat mich dazu gebracht, mich ein wenig in der Gamingwelt umzusehen. Wie viele weibliche, übergewichtige Charaktere gibt es eigentlich und wie werden diese dargestellt? Ich finde es spannend, in den Vergangenheiten der Spiele und in meinem Gedächtnis herumzukramen, sodass ich…

Crossplay – „Warum eigentlich nicht?“


Man kann vieles innerhalb eines Rollenspiels verkörpern: Etwa den grobschlächtigen Ork, die trippelnde Prinzessin, den glitzernden Vampir mit offenkundiger Lernschwäche. Was allerdings vielen dennoch ein Dorn im Auge ist – und das trotz einiger langwieriger Forumsdiskussionen wie hier oder hier – ist das Spielen eines Charakters des anderen Geschlechts. Eine Frau, die einen Mann spielt? Der Mann, auf dessen Charakterbogen…

Ist die heutige Gamergeneration entdeckerfaul?


Verzeihung, doch ich werde nun für ein paar Sätze in eine alte-Leute-Sprache verfallen. Und go! Hach, wisst ihr noch, wie’s früher war? Als man ein neues Spiel in den Händen hielt und sich daraufhin stundenlang im Zimmer verbarrikadierte, um das Spiel in all seiner prachtvollen Fülle erleben zu können? Man hat die sich auftuende Welt genossen und entdeckt, man war…