Unglaublichen Spaß habe ich mit Facepaintings, die ich live im Stream schminke und anschließend photographiere. Oftmals entstehen dadurch auch Cosplays, die in ihrer Art (noch) ziemlich dilettantisch sind. 😉

Mit Klick auf die Bilder gelangt ihr zu den zugehörigen Streams.

Fire Elemental Facepaint

Ein Stream. Zwei Geeks. Und ein Thema, bei dem alle Zuschauer*innen gerne im Chat mitdiskutieren können: Das ist „Just Geeking„!

Angelehnt an den twitch’schen Begriff „Just Chatting“, der einfachen Plauderstreams eine Kategorie verleiht, geht es bei „Just Geeking“ um ein Interview-/Talkformat, in dem ich mit mindestens einem Gast über ein bestimmtes Thema rede.

Jeden Donnerstag Abend – Die genaue Uhrzeit bestimmt der jeweilige Gast.

Welche Themen sind erwünscht?

Grundsätzlich ist jedes Thema denkbar, solange es mindestens peripher mit den Weiten des Geektums zutun hat. Das kann über eine bestimmte Videospielreihe sein, über Lieblingsbücher oder auch über kritische Themen wie Rassismus oder Sexismus in der XY-Branche.
Wichtig ist mir, dass der*die Teilnehmende für das Thema brennt und, insbesondere im Fall kritischer Themen, selbst betroffen ist. Lasst uns nicht als zwei Weiße über Rassismus in der Buchbranche debattieren, bitte.

Sehr gerne interviewe ich euch: Seid ihr Autor*in und möchtet über eure Neuerscheinung sprechen? Habt ihr ein Projekt auf die Beine gestellt und möchtet es vorstellen? Nur zu!

Wie mache ich mit?

Schreib bitte eine E-Mail mit dem Betreff „Just Geeking“ an admin @ fried-phoenix.de. Beschreibe kurz dich und das Thema, über das du sprechen möchtest. Außerdem brauche ich

  • Deine gewünschte Uhrzeit
  • Ein Portraitbild von dir, bestenfalls eines, auf dem dein ganzer Kopf zu sehen ist und nichts abgeschnitten ist
  • Die Links zu seinen sozialen Netzwerken / Websites /etc

Ihr braucht:

  • Internet
  • eine Webcam
  • Skype/Discord
  • Ein Mikro

Ich freue mich auf euch! 🙂

Bisherige Episoden

Episode #1: Aufwachsen als Geek

Gast: Auno Twitter


Episode #2: LARP Part 1 | Part 2

Gast: Autor und LARPer Eric F. BoneTwitter | Twitch| Facebook | Website


Episode #3: Konsum

Gast: Streamer&Blogger Moep0r Blog | Twitter | Facebook | Twitch


Hallöchen!

Dies hier ist nun mein erster Versuch, mit Patreon ernsthaften Support von der Community zu erfragen und ich bin da ehrlich gesagt noch sehr schüchtern und kacknoobig unterwegs – wie bei allem, was ich mache, baue ich auf Learning by Doing. Bin aber zuversichtlich, dass das hier etwas wird. 🙂

„Warum hast du überhaupt ein Patreonprofil erstellt? Du gehst doch arbeiten!“

Naja, ich habe derzeit einen Teilzeitjob und mehr Geld kann man da immer gebrauchen. Zudem möchte ich die „freie Zeit“ gerne in meine Kreativität und somit mehr Content, statt in einen Nebenjob stecken. Meine Idealvorstellung ist, dass nicht nur ich davon profitiere, indem ich für meine Leidenschaft Geld verdiene, sondern ihr auch: Durch mehr und besseren (Dank besserem Equipment etc.) Content, exklusives Material und letztlich, wenn das Goal erreicht wird, auch endlich ein Buch! Oder für euch die Teilhabe am Entstehungsprozess. 🙂

Aber natürlich möchte ich, wenn ihr mich bei meinem Tun und meinem Traum unterstützt, auch etwas zurückgeben! Dafür gibt es die „Belohnungen“ bei den entsprechenden Tiers.  Daher meine Frage an euch: Würdet ihr euch andere Belohnungen wünschen? Sind die jetzigen für eure Bedürfnisse okay? Sind manche eventuell gar total unpassend?
Ich freue mich über jeglichen Input! Schließlich soll das ganze nicht nur für mich toll sein, sondern auch für euch. 🙂

Hier geht’s zum Patreon