Kamala Khan Ms marvel Cosplay

Die Wiener Polizei und Ms. Marvel gemeinsam im Cosplayhimmel

Am 13. Januar fand der Marvel-Tag 2018 statt: Deutschsprachige Comicläden zelebrierten den von Panini Comic eingeführten Tag zu Ehren Marvels, dessen Comics und Figuren. Mitten drin: Der Wiener Comicladen „Bunbury’s Comics“ und eine ganz famose Ms. Marvel-Cosplayerin.

Selbstverständlich waren alle der bei Bunbury’s Comics zugegenen Cosplayer ansehnlich, aber da mir Kamala Khan alias Ms. Marvel besonders am Herzen liegt (hier gibt es btw. meine Besprechung zum ersten ihrer Comicbände), werde ich die Fotos im Besonderen vorstellen.

Johanna Knaack ist Teil des Cosplay-Duos Astronautpool und macht in Schwarz und Rot, fotografiert von Stefan Gutternigh und Eva Amann alias „4eyes2view“ und unterstützt durch Phil eine verdammt gute Figur. Bei den Fotos hat sogar die Wiener Polizei höchstselbst als Hintergrunddekoration mitgespielt. „Und ja, wir haben sogar gefragt ob das okay ist und sie mit Comics bestochen“, so Bunbury’s Comics.

Weitere Bilder findet ihr hinter den entsprechenden Links.

Fotografen | Cosplay-Duo | Bunbury’s ComicFB-Album mit allen Fotos des Marvel-Tags

Sonnenstein Cosplay

[NSFW] Sonnenstein Cosplay

Sonnenstein“ (engl.: Sunstone) ist ein Webcomic des Künstlers Stjepan Sejic, der seine Leser mit ins Reich des BDSMs mitnimmt und dabei die Liebesbeziehung zwischen Lisa und Allison in den Fokus rückt. Der Comic ist nicht nur einfühlsam erzählt, sondern sieht auch noch ziemlich gut aus. Wie kann man dem besser huldigen als mit einem Cosplay?

Sicherlich sind die Outfits und Make Ups von Lisa und Allison leichter nachzustellen als die aufwändig gestalteten Figuren anderer Fandoms. Doch geht es auch um die Darstellung und die in den Fotos wohnende Atmosphäre – und die ist verdammt gut getroffen.

Während die gebürtige Ukrainerin Lina UwU in die Rolle des Rotschopfs Lisa schlüpft, mimt die Deutsch-Polin Leontha Allison. Beide machen vor der Kamera Sarenka z Aparatems eine gute Figur und zeigen einmal mehr, dass BDSM durchaus auch ästhetisch und ohne viel Klischee dargestellt werden kann. Mehr Fotos aus der Sonnenstein-Cosplayshoot findet ihr hier.

Übrigens lohnt sich auch ein oder zwei oder mehr Blicke in den Comic selbst. Es beschreibt BDSM weitaus authentischer als bspw. ein Shades of Grey. Auf Deutsch ist er bei Panini Comics Deutschland erhältlich. 

Eine deutsche Leseprobe findet ihr hier.

Sonnenstein Cosplay