Browsing Category : Dreckiger Rest

Blogparade Literaturblogs

Blogparade: Was macht einen guten Buchblog aus? Blogtipps erwünscht!


Ein paar meiner Gründe für meinen Wechsel vom allgemeinen Geek- hin zum fokussierten Literaturblog hatte ich bereits hier dargelegt. Für mich war es dann wichtig, was für mich ein guter Buchblog überhaupt ist. Meine Antworten findet ihr hier – ich würde mich aber auch freuen, wenn ihr diese Frage auf euren eigenen (Buch)blogs beantworten würdet! Buchblogs: Das waren für mich…

Read More »
Was bleibt nach der Apokalypse

Was bleibt von dir nach der Apokalypse?


Stell dir vor, die Gesellschaft würde endgültig krepieren. Von Zombies überrollt, Kometen getroffen, Epidemien eliminiert oder von der eigenen Atommacht dahingerafft. Vielleicht werden wir auch von Aliens getötet, ersticken an unserem eigenen Müll oder ertrinken in einer Sintflut. Was es auch ist: Die Gesellschaft, wie wir sie kennen, funktioniert nicht mehr. Städte verwesen zu steinernen Skeletten und die letzten Menschen…

Read More »
GeekQuest 10 Cover

Geek Quest #10: Das Cover


Lang war es ruhig um die GeekQuest. Vielleicht wurde sie ja von einem garstigen Bösewicht geklaut und hat sich erst jetzt aus dessen Fängen befreien können? Wie auch immer: Nun geht es weiter mit einer neuen Quest, die ihr innerhalb von zwei Wochen bestreiten könnt! Thema diesmal: Das (Buch)Cover. Jedes Buch braucht ein Cover. Passend muss es sein, einigermaßen professionell…

Read More »

Bratphoenchen der Woche #16: Über die Mägen von Zentauren, gesellschaftliche Zwänge und Kindesmissbrauch in Games


JEDEN SONNTAG TRAGEN WIR EINE LISTE DERJENIGEN ARTIKEL, VIDEOS, TWEETS UND INTERNETSHIZZLE ZUSAMMEN, DIE WIR ALS BESONDERS SEHENSWERT ERACHTEN. SEI ES, DASS SIE BESONDERS GUT RECHERCHIERT, PHANTASTISCH GESCHRIEBEN, LUSTIG ODER WISSENSWERT SIND. DEN BESTEN LINK KÜREN WIR MIT DEM GOLDENEN BRATPHOENCHEN; EINE AUSZEICHNUNG, DIE SELBSTVERSTÄNDLICH EINZIGARTIGLICH IST UND NACH DEM SICH JEDER CONTENTMAKER VON PLÄTZCHENBÄCKERIN SABINE BIS GEORGE R.R. MARTIN…

Read More »

Bratphoenchen der Woche #15: Über Kritikerinnen, Rapefiction und Männer als feministisches Thema


JEDEN SONNTAG TRAGEN WIR EINE LISTE DERJENIGEN ARTIKEL, VIDEOS, TWEETS UND INTERNETSHIZZLE ZUSAMMEN, DIE WIR ALS BESONDERS SEHENSWERT ERACHTEN. SEI ES, DASS SIE BESONDERS GUT RECHERCHIERT, PHANTASTISCH GESCHRIEBEN, LUSTIG ODER WISSENSWERT SIND. DEN BESTEN LINK KÜREN WIR MIT DEM GOLDENEN BRATPHOENCHEN; EINE AUSZEICHNUNG, DIE SELBSTVERSTÄNDLICH EINZIGARTIGLICH IST UND NACH DEM SICH JEDER CONTENTMAKER VON PLÄTZCHENBÄCKERIN SABINE BIS GEORGE R.R. MARTIN…

Read More »

Die Reaktionen zu „The Problem with Apu“ zeigen die Arroganz des Unbeteiligten


Vor wenigen Wochen hat der südasiatisch-amerikanische Comedian Hari Kondabolu eine Dokumentation über südasiatische Repräsentation in der US-amerikanischen Popkultur mit Fokus auf die Simpsons-Figur Apu veröffentlicht. Die Reaktionen darauf sind bezeichnend. Der Trailer, der auch auf Youtube zu sehen ist, zeigt dabei, wie unterhaltsam und gleichzeitig reflektiert Kondabolu selbst mit der Thematik umgeht. Er geht nicht mit grantig erhobenem Zeigefinger auf die…

Read More »
Sei du selbst

Sei wie du bist! Es sei denn, du bist anders. Dann werde wie wir.


Der Wunsch, sich nicht verstellen zu müssen, akzeptiert zu werden wie man ist und sich selbst verwirklichen zu können steht beim Menschen verständlicherweise hoch im Kurs. Die Vielfalt zu zelebrieren statt Individuen für ihre Andersartigkeit zu diffamieren, man selbst sein zu können, ohne dafür schief angesehen zu werden. Natürlich geht es auch mir so. Natürlich möchte ich so akzeptiert werden,…

Read More »

[Random Thoughts] Schönheit im Geektum


„Schönheit“ ist ein Reizthema für viele, aber ich möchte es hier nicht überdramatisieren oder mit dem Finger auf irgendjemanden zeigen. Ich möchte einfach nur darüber sprechen.  Dafür hatte ich vor ein paar Wochen auf Twitter das Thema in den Raum geworfen und geguckt, was passiert. Spoiler: Nicht viel. Per pm haben mich und habe ich dann einige angeschrieben, um mehr…

Read More »

Geeks feiern viele Weihnachten


Unter dem mit glänzenden Kugeln geschmückten Weihnachtsbaum liegt das Unbekannte in formvollendeter Verpackung, wartet darauf, von uns, den mit Kekskrümeln bekleckerten, Kindern mit den leuchtenden Augen aufgerissen und bestaunt zu werden. Weihnachten: Es steht für kindliche Vorfreude auf hübsch verpackte Geschenke, für den Zauber der Familienzusammenkunft, für die Magie der Vorfreude. Pf. Weihnachten. Haben wir , die Geeks, die Nerds, nicht…

Read More »

[Ankündigung] Hangout heute Abend zum Thema „Kritische Debatten in der Popkultur“


Die einen finden sie wichtig, die anderen greifen sich regelmäßig an den Kopf, sobald eines der für sie triggernden Wörter auch nur angedeutet wird: Kritische Diskussionen über sexualisierte Amazonenrüstungen, Anteile von POC-Figuren in Filmen oder über die Darstellung von Homosexuellen in Videospielen sind für die einen wichtig, für die anderen nichtig. Update: Der Hangout ist vorbei. Ihr könnt ihn euch…

Read More »

Richtig gutes Warhammer 40k Space Wolf-Cosplay!


Nathan, der auf DeviantArt als „Killhunger“ unterwegs ist, hat in mühevoller Kleinst- und Großarbeit ein Cosplay für seinen Sohn auf Basis der Figürchen hergestellt. Und ja, das sieht phantastisch aus! Selbst wenn der Junge bald hinauswachsen wird, kann man es sich noch immer irgendwo hinstellen oder späteren Generationen vermachen! Während das Haupthaar des Jungen sein eigenes ist, stammt der angeklebte…

Read More »

Halloween Make-Ups von 2011 bis 2016


Heute Abend ist Halloween and we don’t give a shit this year.  Aber das ist schade. Es gibt nämlich so viele phantastische Möglichkeiten, sich zu verkleiden und so zu schminken, dass es zum wahren Inneren passt! Um dem ein wenig hinterher zu weinen präsentiere ich euch hier meine letzten Make-Ups.  Wer die Bilder mit der Maus streichelt bekommt nach einer…

Read More »

Ist es Star Wars? Ist es das A-Team? Was ist es?!


Ein kleiner Schwank aus dem fidelen Leben eines Geeks. Sie ist klein, sie leuchtet je nach Lichteinfall silbern, blau oder türkis und sie ist scheinbar auffälliger als eine um den Hals gelegte Cheeseburgerkomposition: die Starfleet-Kette. Bekommen auf einer längst vergangenen FedCon, habe ich sie nun bereits an vielen Orten getragen. Sieht man von meiner Handschellenkette ab, ist sie das zweifellos…

Read More »

Quo vadis, Gamergirl?


Gamerinnen – Zockerweibchen – sind keine Seltenheit mehr. Doch woher kommen sie – und warum treten sie meist nur im Rudel auf?  Damals 1982 rollte Ms. Pac Man als erste weibliche Spielfigur über die Bildschirme, doch der Siegeszug der Gamerinnen an sich sollte erst viel später stattfinden. Mit dem “Barbie Fashion Designer” wurde 1996 ein Videospiel extra für Mädchen auf…

Read More »