Marvels Endgame
Film & TV Filmtipps

Endgame – Orakel

Eine Stunde. So lange haben Marcus und ich noch, in denen wir mit Kopfhörern und Sonnenbrillen durch die Weltgeschichte gehen müssen. Es gilt: Spoiler: Nein Nein! Aber Prognosen dürfen wir ja wohl noch abliefern, oder? Und da ich nicht in die Zukunft blicken kann, wird es sich auch kaum um Spoiler handeln.

Zunächst ein winzig kleiner Schwank, um meine Meinung einordnen zu können: Ich habe die zugehörigen Comics dieser Arc nicht gelesen, wohl aber andere Marvel-Comics auch jener Held*innen. Alle Filme aus dem MCU habe ich gesehen, größtenteils mit wahnsinniger Freude. Für mich rockt es. Sehr. Ich habe gelacht, geweint und viele tolle Stunden mit den Filmen verbracht! Meine Highlights: Thor: Ragnarok, Captain Marvel und Spiderman: Homecoming. Und Captain America: Civil War.

Aber nun: Los geht’s mit den Prognosen!

  • Hulk ist in Wahrheit Loki, der sich in ihn verwandelt hat
  • Hulk wird wieder super-grün
  • Ein empörter Mann wird im Kino aufschreien, sobald Captain Marvel die Bühne betritt
  • Im selben Moment wird ein anderer Mann vor Freude jauchzen
  • Iron Man wird sterben. Aber erst, nachdem Spider-Man wieder „auferstanden“ ist
  • Steve stirbt in einem Akt akutem Heroismus und wird später durch Bucky ersetzt
  • Ein weinendes Baby wird gezeigt
  • … und ein weinender Thor
  • Außerdem wird Thor einmal oberkörperfrei zu sehen sein
  • Captain Marvel wird auch oben ohne sein. Aber gesehen wird sie dabei nur von Valkyrie
  • Thor wird sein Auge wieder verlieren und stattdessen einen der Infinity-Stones einsetzen. Bonus-Tipp: Es wird der Soulstone sein
  • Rocket baut Buckys Arm um, damit dort die restlichen Steine eingesetzt werden können
  • Banner und Romanov küssen sich – stellen dann aber fest, dass sie nur Freunde sind
  • Sinnlose Training-Montage, in der sie sich fit für den Kampf machen und aufrüsten
  • Natürlich bekommt jede*r einen Sternmoment, in der sie in Szene gesetzt werden
  • Captain Marvel wird einen Badass-Moment haben
  • Ronins Begründung für seinen neuen Look: „Meine Mutter hat es mir genäht und zum Geburtstag geschenkt.“
  • Eine Frau, die zufällig Guddy heisst, wird weinen. Insgesamt vier Mal über den Film verteilt. Zwei Mal vor Rührung/Ergriffenheit und zwei Mal vor Trauer. Und ein halbes Mal, weil jemand super unfair war

… sollten mehr als drei der Tipps richtig sein, werdet ihr mich künftig nur noch in Delhi antreffen können, wo ich den Größenwahn verfallen bin.

Was orakelt ihr? 🙂 Merke: Echte Spoiler werde ich hier gnadenlos löschen, auch wenn ich den Film schon gesehen haben werde. Für Spoiler wird es unter Umständen einen eigenen Artikel geben.

4 Replies to “Endgame – Orakel

  1. Persönliche Prognose: Ausnahmslos JEDER Todesfall aus Infinity War wird rückgängig gemacht. Nicht nur der Fingerschnipp. Das MCU ist nicht GoT, darum fand ich es sehr verdächtig, dass der Film damit anfing, erstmal das hoffnungsvolle Ende des einzigen Thor Films, den jeder mochte zu negieren und dann auch noch Loki, der wohl beliebteste Nebencharakter der Reihe, mal eben so wie ein kleiner Handlanger getötet wurde. Und die werden auch garantiert nicht die Guardians Of The Galaxy nach nur zwei Filmen auseinanderreissen, also wird Gamora wohl auch wiederkehren.

    Ausserdem: Ich werde ziemlich angepisst sein, weil die Russos vermutlich immer noch keine Ahnung haben, wie man gute Actionszenen filmt und schneidet. (Kaum zu glauben, dass es als akzeptable Meinung galt, dass Joss Whedon The Avengers wie einen Fernsehfilm hat aussehen lassen, während die Russos und ihr wackeliger, übereditierter und flacher visueller Stil im billigen DTV-Look von vielen für das Beste gehalten wird, das dem MCU je passierte.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.