NaNo 2018: Keine Angst vor dem Scheitern

NaNo2018

Der NaNo (kurz für: NaNoWriMo, bzw. National Novel Writing Month) hat begonnen. Hier schreiben sich jedes Jahr aufs Neue Tausende Autoren und Autorinnen die Finger wund, um bis Ende November mindestens 50k Wörter ins Manuskript zu hieven. 50.000, über 4 Wochen verteilt: Das macht rund 1.667 pro Tag. Es klingt nach einer Menge Arbeit, gespeist von salzigen […]

Weiterlesen

FedCon – mehr als nur Kostümshow

FedCon 2018 Rückblick

Husker, Starbuck, Boomer und Helo – das sind nicht irgendwelche berühmte Hundenamen, sondern die Callsigns von fiktiven Figuren der besten Serie der Welt. [Ja, ich halte es wie die Ärzte und behaupte es einfach in den Raum hinein. Deal with it!] Vergangenes Wochenende tummelten sich nicht nur die Darsteller eben jener Figuren auf der FedCon, […]

Weiterlesen

Zartbittertod, du hast mich enttäuscht

Zartbittertod Rezension Buch

Autorin: Elisabeth Hermann | Seiten: 480 | Alter: Ab 14 | Verlag: cbj Jugendbuch | Leseprobe Liebes Zartbittertod, eigentlich hatte ich eine handelsübliche Rezension schreiben wollen, doch verlangt meine Enttäuschung nach einem Brief. Voller Herzschmerz, latenter Genervtheit und auch ein bisschen Schuld. Denn obwohl ich es wirklich wollte, dich zu mögen, obwohl ich deine Absichten ehrenhaft finde und […]

Weiterlesen

5 stille Endzeit Romane ohne Zombies

Endzeit Romane ohne Zombies

Selten in der Popkultur kommt die Endzeit ohne Gewalt und ein gewisses Maß an Action aus. Zombies weiden sich am Menschen, Städte brennen und irgendwo im Hintergrund dröhnt eine Monsterwelle heran. Die Menschheit darbt dann in der verbliebenen Gemeinschaft, aus der heraus sich wiederum Miniapokalypschen in Form des Teufels in Menschengestalt bilden. Doch es geht […]

Weiterlesen

Comic mit arabischem Fokus: Antar: The Black Knight #1

Review Antar The Black Knight Comic

Autorin: Nnedi Okorafor | Illustrationen: Eric Battle, Jason Scott Jones, Thomas Mauer | Verlag: IDW Publishing | Band: 1 von 5 Die nigerianisch-amerikanische Schriftstellerin und Professorin Nnedi Okorafor schreibt nicht nur interessante und preisträchtige Romane, sondern zeichnet sich auch für manchen Comic verantwortlich. „Black Panther: Long Live the King“ etwa entsprang ihrer Schreibfeder genau wie der Kurzcomic „Blessing in Disguise„, der die Verschleppung […]

Weiterlesen

Zwischenboss DSGVO – Aaah!

DSGVO

Kurz vor dem Umzug nach England und mitten im damit verbundenen Stress kommt eine Sache besonders ungelegen: Die DSGVO, also die Datenschutz-Grundverordnung. Die tritt am 25.05.2018 in Kraft und hat eigentlich eine tolle Grundidee: Nutzerdaten sollen geschützt werden. Da bin ich ganz bei der DSGVO! Das, was mich nervt, ist einfach Folgendes: Bis dato hat […]

Weiterlesen

Du könntest „Avengers 3: Infinity War“ mögen, wenn …

Infinity War Marvel

Bezüglich Infinity War zeigen sich Verleih und kreative Verantwortliche zugeknöpft und erwarten selbiges sowohl von der Presse, als auch den Zuschauern. „Spoiler: Nein, nein!“ heißt es strikt und generell sollte inhaltlich nicht allzu viel verraten werden. Deshalb werde ich mich hier auch bedeckt halten. Der durch die Trailer angerissene Plot ist auch schnell erklärt: Bösewicht […]

Weiterlesen

„Kennen Sie diesen Mann?“ – Ich wünschte, nicht.

Kennen Sie diesen Mann Rezension Tiller

Autor: Carl Frode Tiller | Verlag: btb Verlag | Format: 352 Seiten, SC Der norwegische Autor Carl Frode Tiller gilt als „Meister der psychologischen Zwischentöne“. Entsprechend gefeiert wird auch sein Roman „Kennen Sie diesen Mann?“. Er sei intellektuell anspruchsvoll, würde tief in der Figurenpsychologie graben und fundierte Beobachtungen des menschlichen Daseins treffen. Und auch der Klappentext klingt vielversprechend: „Was […]

Weiterlesen

„Welche Verantwortung hat Phantastik?“ – Ein Nachwort zum #PAN18

Welche Verantwortung hat Phantastik PAN18

Vergangene Woche fand das dritte PAN-Branchentreffen der Phantastik unter dem Banner „Träumen Androiden von Freiheit? – Über Gesellschaft und Politik in der Phantastik“ in Köln statt. Deutschsprachige AutorInnen tummelten sich, oft mit Kaffee, häufiger mit Enthusiasmus bewaffnet, im Odysseum und lauschten Vorträgen, beteiligten sich an Podiumsdiskussionen und netzwerkten. Insgesamt, das kann ich schon vorweg nehmen, war es […]

Weiterlesen

Das 3. PAN Branchentreffen in Köln steht vor der Tür: „Träumen Androiden von Freiheit? – Über Gesellschaft und Politik in der Phantastik“

PAN Branchentreffen Logo

Zwischen dem 19. und 21.04.2018 wird das dritte PAN-Branchentreffen der Phantastik in Köln stattfinden. Was genau das ist, wo man Tickets kaufen kann und was dort geboten wird, erfahrt ihr hier. Spoiler: Ich werde auch vor Ort sein. PAN steht kurz für „Phantastik Autoren Netzwerk“ und wurde im Jahr 2015 unter dem Vorsitz der Autorin Diana […]

Weiterlesen

Manchmal sitzen Frauen/Autorinnen auch einfach im Glashaus: #describeyourselflikeamaleauthorwould

#describeyourselflikeamaleauthorwould

YA-Autorin  Gwen C. Katz hat etwas gar Schreckliches in den Weiten des Netzes gefunden: Einen männlichen Autoren, der von sich selbst behauptet, authentische Protagonistinnen schreiben zu können. Es folgte ein Thread mit Textstellen des betreffenden Romans, die zeigen, dass es mit der Behauptung des Mannes nicht allzu weit her ist. I am reading a thread of […]

Weiterlesen

Weshalb du „Farbenblind“ von Trevor Noah lesen solltest

Trevor Noah Farbenblind Rezension

Autor: Trevor Noah | Verlag: Blessing Verlag | Format: 336 Seiten, HC Trevor Noahs Autobiographie hätte seinen Aufstieg vom armen Kind Afrikas zum international gefeierten Comedian und Show Host in den Fokus stellen können. Solche Geschichten appellieren an den Träumer in uns und finden stets ihre begeisterten und innerlich neidenden Zuhörer. Trevor hat es sich jedoch nicht so einfach […]

Weiterlesen
1 2 3 22