Comic-Kolumnen

[Linktipp] Analyse der Gender-Repräsentation von über 34k Comichelden

Für das Onlinemagazin „The Pudding„, in dem wöchentlich visuell hübsch aufbereitete Essays erscheinen, hat Amanda Shendruk 34,476 Comicfiguren auf ihre geschlechtliche Repräsentation hin untersucht. Ihre Ergebnisse sind nicht weltenverändernd, aber doch ziemlich interessant. Untersucht hat sie Comichelden aus den Häusern Marvel und DC, die rund 70% des amerikanischen Marktes ausmachen und zusammen sowohl eine große Bandbreite […]

 0

#Team Diversity bei Marvel

„Weibliche Superhelden sind schlecht fürs Geschäft. Das sagte ein Manager des Comic-Verlags Marvel am vergangenen Wochenende bei einer Tagung von Comic-Händlern im Interview mit dem Online-Magazin ICv2″, heißt es in der Onlineausgabe der Süddeutschen Zeitung. Unter dem Titel „Marvels Superheldinnen sind Ladenhüter“ kommentiert David Steinitz die seit letzten Herbst fallenden Verkaufszahlen der Marvel-Comics auf Basis des Kommentars […]

 0

Ein Schwank aus dem Leben einer Comicautorin

Die Kanadierin Blake Northcott bezeichnet sich selber als „Autorin, Twitterin und exzessive Vampirslayerin (insbesondere von Glitzervampiren)„. Unter anderem schrieb sie die Superheldentrilogie „Arena Mode Saga“ und ist an den Comics „AGENTS OF P.A.C.T.“ und „Fathom“ beteiligt. Auf Imgur hat sie nun ein paar der häufigsten an sie gerichteten Fragen beantwortet und erzählt aus ihrem Nähkästchen als […]

 0