Bratphoenchen of the Week #14: Über Gefälligkeitsrezensionen, fahle Frauenfiguren in Spider-Man und Diversität im Jugendbuch

Jeden Sonntag tragen wir eine Liste derjenigen Artikel, Videos, Tweets und Internetshizzle zusammen, die wir als besonders sehenswert erachten. Sei es, dass sie besonders gut recherchiert, phantastisch geschrieben, lustig oder wissenswert sind. Den besten Link küren wir mit dem Goldenen Bratphoenchen; eine Auszeichnung, die selbstverständlich einzigartiglich ist und nach dem sich jeder Contentmaker von Plätzchenbäckerin Sabine bis George R.R. Martin die Finger leckt! Logisch. Zudem werden die Gewinner des Goldenen Bratphoenchens auf einer gesonderten Seite nochmal präsentiert. Für die jeweils kommende Woche darf jeder selber entsprechende Links einreichen, x Augen sehen mehr als 4!

Without further ado:


Dare Not Speak Its Name – Queere Identität im historischen Roman

[LGBT|Belletristik] Charlotte beschäftigt sich auf ihrem Blog Gaiety Girl mit der Darstellung und Aufarbeitung queerer Geschichten in historischen Romanen und zeigt die Bedeutung dessen auf. „Und genau wie es schon immer LGBTQ-Figuren in der Fiktion gab, gab es Menschen, die wir heute der LGBTQ-Community zuordnen würden, ebenfalls schon immer. Homo-, Bi- und andere Sexualitäten sind schließlich keine Erfindungen des frühen zwanzigsten Jahrhunderts, was offensichtlich klingen mag, es für viele Menschen jedoch leider nicht ist.


Autorenklüngel – Von Gefälligkeitsrezensionen und anderen Dreistigkeiten

[Kritik|Rezensionen] Leider(!) anonym findet sich im Schreibmeer eine wie ich finde sehr berechtigte Kritik an Gefälligkeitsrezensionen.  „Verfolgt man eine Weile das Geschehen in Autorenkreisen, dann wird ziemlich schnell klar: Autoren klüngeln. Und das häufig und ausdauernd. Was da teilweise abläuft, insbesondere in Selfpublisher- und Kleinverlagskreisen, ist erschreckend, traurig und irgendwie abstoßend. Denn letztendlich geht es immer um eines: das Heischen nach Aufmerksamkeit und möglichst guten Bewertungen, egal um welchen Preis.“


Kein Blockbuster-Check: Spider-Man: Homecoming – Ein Aufschrei

[Sexismus|Film] Die Filmlöwin wirft einen kritischen Blick auf die Darstellung von weiblichen Figuren im neusten Spider-Man Streifen. „Spider-Man: Homecoming hat keine Figur, die einer weiblichen* Heldin auch nur nahe käme. Die wenigen Frauen* und Mädchen* der Geschichte verfügen über eklatant wenig Screentime und noch weniger Dialog. Noch nie waren Tante May (Marisa Tomei) oder MJ, die ohnehin erst in den letzten Filmminuten als solche in Erscheinung tritt, für die Handlung derart verzichtbar.


‘Wonder Woman’ Got Female Armor Right

[Rüstung|Film] Sean Fallon verlinkt für Fashionably Geek sehr interessante Tweets, die zeigen, wie korrekt Wonder Womans Rüstung designed wurde – oder eben nicht. „In a gushing series of tweets, Weaver used her expertise to break down the costumes in the film and compare them to existing pieces of Roman armor. It’s clear that Hemming sought to balance the aesthetic needs of a Hollywood film with historical accuracy—tipping the scales towards the latter to deliver believable female warriors.“


Vielfalt, Diversity und Minderheiten im Jugendbuch: Young Adult – Literatur gegen Rassismus (Buchtipps)

[Diversität|Belletristik] Stefan Mesch hat eine umfangreiche Liste von Jugendbüchern mit diversem Cast zusammengestellt. Jugendbücher mit Hauptfiguren of Color? Queeren Figuren? Held*innen mit Behinderung? Oder Bücher, die nicht in westlichen Ländern spielen? Nicht jedes Buch mit nicht-weißen Hauptfiguren ist gleich ein Buch “gegen Rassismus”: Antirassistische Texte kenne ich vor allem als Sachbuch. Aber: Bücher sind einer der einfachsten Wege, neue, fremde Perspektiven, Lebenswelten, Identitäten besser zu verstehen.“


Und das goldene Bratphoenchen geht an…

Charlotte. Ihr Artikel über queere Geschichten in historischen Settings ist nicht nur interessant, sondern auch informativ und zum Nachdenken anregend.

 

Vielleicht interessiert dich auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website