Arabische Figuren in Games

[Nicht, dass dieser Artikel noch verschütt geht!]

Nach wie vor finde ich es spannend, wie bestimmte Gruppen, Kulturen und Minderheiten in der Popkultur dargestellt werden – gerade dann, wenn es sich um Menschen handelt, die aktuell auch im realen Leben auf bestimmte Klischees und Vorurteile reduziert werden. Und das ist noch harmlos ausgedrückt. Auch hier habe ich versucht, es nur zu zeigen und kein Urteil zu äußern, auch wenn ich mir darüber bewusst bin, dass der Fokus vielleicht ein wenig auf Shooter und Konsorten liegt. Allerdings hat das auch einen Grund: Es ist schlichtweg gehäuft.

Es ist nur ein Überblick ohne detailliert auf die einzelnen Charaktere einzugehen, da ich gemerkt habe, dass ich auf manches Thema später lieber gesondert eingehen möchte, statt es innerhalb dieses Video am Rande abzuhandeln. Und Obacht: Es ist kein humorvolles Video, bei dem Thema fehlt er mir zur Zeit leider etwas.

Quellen

https://www.facebook.com/tekken/photos/a.149586322977.113917.85571972977/10152573157112978/?type=1&permPage=1
http://insideislam.wisc.edu/2011/12/representations-of-muslims-in-video-games/
http://www.eurogamer.net/articles/2015-12-04-beyond-developer-quantic-dream-addresses-ps4-skin-tone-changes
https://de.wikipedia.org/wiki/Portal:Arabische_Welt
http://www.squakenet.com/download/war-in-the-gulf/1923/
http://de.call-of-duty.wikia.com/wiki/Khaled_Al-Asad
sowie Walkthroughs und die Websites der betreffenden Spiele.

Vielleicht interessiert dich auch ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.