Mein Beitrag zum Picture My Day-Day #22

Zum Event Picture My Day findet ihr hier meinen kleinen Beitrag in Bildern zum großen Ganzen. Weiter unten Guddy im Video. In Farbe und bunt!

Der Link führt euch Facebook mit weiteren Erläuterungen zu dem Event. Außerdem findet ihr eine weitere Beschreibung auch hier auf unserer Seite.
Viele Leute sind heute wieder geladen, eine Liste der ganzen fröhlichen Truppe findet ihr HIER!

Der 16. April soll es heute sein. Ostern! Eiersuche und Süßigkeiten vernichten und dann in einem Korb einschlafen lautet die Devise.
Wir selbst bleiben zwar daheim, aber auch dort kann man geeky Dinge erleben. Mein heutiger Tag umfasst neben dem Erwachen der Macht als Sith am frühen Morgen und weiteren Krieg der Sterne Anspielungen auch genüssliche, gesunde Rezepte, der Huldigung des Zockens durch die Generationen, einer Katze (nennen wir sie Chewie) viele andere Dinge, die ich hier ab und an ergänzen werde.

Ihr könnt also ab und an wieder vorbeischauen oder euch heute Nacht das letzte Update gönnen. Schaut auch bei den anderen vorbei 🙂
Es beginnt bereits um Mitternacht. Leider war kein Geist da, aber eine erleuchtete Katze und ein Irrer mit Zahnbürste. Das muss erst einmal reichen. Die ersten Brote waren nebenbei karamellisierte Bananen mit Mandelsplittern und Honig, dazu Hüttenkäse und frische Kresse auf Volkorntoast. Nach Diablo folgten simple Ei auf Avocado Toasts. Just so you know.

Nach ein wenig Berserk der Anime Serie musste ich mich nach blutigen Schlachten auch schon wieder stärken. Dann folgte Lost, die Serie, der ich damals nur kurz meine Aufmerksamkeit schenkte und es nun endlich nachhole. Nicht ohne das Ende schon zu kennen, aber genau das macht die Serie durchaus interessant für mich, weil ich so auf viele Kleinigkeiten und Anspielungen mehr achte und schmunzeln kann.

Nun ist es auch endlich wieder Zeit zum Essen und Order 66 kommt zur Entfaltung. Erdnuss Curry Pute mit Lauchzwiebeln, Ingwer und Chilli, dazu Wildreis. Nom Nom.
Selbst Boba Fett möchte einen Happen abhaben und der Stormtrooper hat mir versichert, dass er mich am Leben lässt, wenn ich teile. Habe dann aber lieber mit meiner liebsten Guddy geteilt anstatt Boba und Stormtrooper. Rebelle durch und durch.

Dann noch schnell die alte „The Star Wars“ Fassung gelesen (kann diese allerdings nicht empfehlen, wenngleich die Zeichnungen sehr gelungen sind). American Vampire hingegen kann ich sehr empfehlen \o/.

    

    

    

   

Guddys Beitrag als Videobotschaft findet hier auch hier <3

Vielleicht interessiert dich auch ...

20 Gedanken zu “Mein Beitrag zum Picture My Day-Day #22”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.