Hot Seat – Tipps, anyone?

Marcus und ich haben bereits einiges zusammen durchgestanden. Wir haben Königreiche erobert, uns gegenseitig Truppen auf den Hals gehetzt, gemeinsam Kulte aufgedeckt, sind Rennen gefahren und haben uns bis aufs Blut verprügelt. Wir haben gelacht, geweint und unseren Zorn in die Nachbarschaft geschrien.

Doch diese Zeiten sind vorbei. Unsere Kriegshelden sind längst in Ruhestand gegangen, die Reifen unserer Karts sind nunmehr gummilos und alle Quests abgegrast. Neues muss her! Neue Herausforderungen! Neue Helden, neue Quests und Maps! Leider sind wir bislang – abseits von Beat’em’Ups und Rennspielen – nicht fündig geworden.

 

  • Couch KOOP bzw. Hot Seat, also via Split Screen oder mit zwei Controllern an der selben Konsole spielbar
  • Strategie oder Rollenspiel
  • Für den PC, die PS4 oder die WiiU
  • kein Beat’em’Up oder Rennspiel, davon gibt’s ja eh tausende
  • Fantasy wäre wünschenswert, aber kein Muss
  • Im Falle von Strategie: Es sollte nicht nur aus dröger Taktik bestehen
  • das Übliche: Es sollte natürlich spaßig und unterhaltsam sein

 

  • Heroes of Might&Magic III, V und VI: Am besten gefällt uns V.
  • Divinity: Original Sin: Gefiel uns im ersten Akt sehr gut, schwächte dann aber stark ab
  • Age of Wonder 3: War nichts für uns
  • Endless Legends: Guter Aufbau, aber zu umfassend
  • Mario WiiU: leider kein wirklicher Couch Koop

Hat jemand selbsterprobte Tipps für uns? 🙂

Vielleicht interessiert dich auch ...

12 Kommentare bei “Hot Seat – Tipps, anyone?

  1. Was genau meint ihr denn mit Mario WiiU und „leider kein wirklicher couch coop“?
    Bei New Super Mario Bros. Wii U können doch immer zwei spieler gleichzeitig spielen… und bei Super Mario 3D World doch auch… *grübel*
    Ich persönlich finde den Coop Mode von Portal 2 genial. Meine Frau und ich hatten sehr viele schöne Abende mit Diablo 3 auf der PS4 aber auch Dead Nation Apocalypse ist ziemlich cool um es gemeinsam durch zu spielen.
    Rayman Legends und Rayman Origins sind auch genial, wobei Legends unbedingt auf der WiiU gespielt werden sollte, auch wenn dann einer „nur“ den touch support macht… der hat damit auch gar nicht wenig zu tun. 😉
    Broforce ist für eine chaotische Runde zwischendurch auch immer wieder ein knüller.
    Trine 2 soll gut sein, habe ich bisher aber noch nicht ausprobiert.
    Lara Croft and the temple of Osiris hat sehr gute Ansätze, ich persönlich fand die Steuerung zu schwammig…
    Braucht ihr noch mehr Tipps? Oder wollt ihr erstmal ein paar davon versuchen? 😉

    • Mario WiiU kann man zwar zu zweit spielen, doch eine andere Möglichkeit als „Spieler 2 spielt den unsichtbaren Helfer, hat aber nur halb so viel Spaß“ haben wir leider nicht gefunden. Gibt’s da eine? Vielleicht sind wir einfach blind 😀

      Die anderen kommen auf die Liste! Haben schon ein paar andere via Twitter und FB bekommen, da ist erstmal einiges dabei, danke! 🙂

      Portal 2 kann man auch via Splitscreen spielen?

      • Wenn man zwei zusätzliche Controller für mario nutzt (nicht den wiiU Controller) dann können beide aktiv spielen. 😉
        Entweder über wiimote oder über classic Controller.
        Und ja, Portal geht auf Konsole auch im splitscreen.

  2. Mein Freund und ich haben zuletzt Diablo 3 gespielt, wobei da die Story auch fix wieder vorbei ist und dann die Frage ist, wie viel Spaß man daran hat, ohne Story Charaktere aufzuleveln (ich kaum, er viel). Davor haben wir Borderlands 2 gespielt, wenn man sich da auch durch die Sidequests arbeitet, hat man lange damit zu tun. Das ist zwar eher weniger Fantasy, aber ist gibt eine tolle Pen&Paper-Erweiterung, die viel Spaß macht und auch sehr lustig ist.
    Für zwischendrin schließe ich mich Fetzig an und empfehle Bro Force und außerdem (mal was anderes) Keep talking and nobody explodes. Dabei muss man Bomben entschärfen, wobei nur einer die Bombe (auf dem Bildschirm) sehen darf, der andere ein Handbuch hat (auf separatem Bildschirm oder ausgedruckt) und durch gute Kommunikation verschiedene Aufgaben gelöst ( = einzelne Module entschärft) werden müssen.

  3. Mal ein paar die ich gut fand:
    Hyrule Warriors für WiiU – auch wenn es ein wenig Beat’em’Up enthält.
    Gears of War 4 für PC – wieder mal ein guter Splitscreenshooter.
    HELLDIVERS für PC oder PS4 – war mal bei PSN Plus als Spiel dabei, spaßiger Topdown-Shooter.
    Yoshi’s Woolly World für WiiU – klassisches Jump ’n’ Run.
    Magicka 2 für PC und PS4 – Schönes Arpg.
    Salt and Sanctuary für PC uns PS4 – Dark Souls als 2d Plattformer.

  4. Falls es auch etwas kurzweiliger und weniger ernsthaft sein darf, kann ich nur Overcooked für die PS4 empfehlen. Das mochte bisher jeder, dem ich es vorgesetzt habe und es gibt sogar bei Bedarf einen spaßigen 4-Koop-Modus (sogar an zwei Kontrollern für abslutes Chaos möglich. 😀 ). Mein Freund und ich fanden es zumindest sehr spaßig:

    https://www.youtube.com/watch?v=aMwwpIT6czo

    Der Waschbär im Rollstuhl. <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website