Unpacking Phoenix Xm Statue

Passend zu unserem Namen gebenden, legendären Wappentier haben wir heute die Jean Grey – Phoenix Statue von XM ausgepackt und dazu ein Video online gestellt. Sie ist 2015 erschienen und ich selbst wusste direkt, dass ich diese Statue mein Eigen nennen muss. Sie ist auf 999 Stück weltweit limitiert und sie zu bekommen stellte sich als weitaus schwerer heraus, als man vielleicht denken mag. Da ich von ihr zu spät erfahren hatte, war sie natürlich bereits vergriffen. Hinzu kommt, dass XM nicht einfach mal so nach Europa liefert. NEIN NEIN.

Eine Odyssee der besonderen Art hatte begonnen und nach unzähligen Foren, Plattformen, Facebook und E-Mail Prostitution hatte ich aber einen freundlichen und nicht gänzlich zwielichtigen Herren aus Thailand gefunden, der die Statue geordert hatte und mir für einen kleinen Obolus zusendete. Nach gefühlt 100 Jahren kam sie dann auch bei mir an und das Ergebnis seht ihr selbst.

Ich bin seit Jahren passionierter Statuensammler und habe schon so einige „Grails“ mein Eigen genannt, aber die Phoenix Statue wird immer etwas besonderes bleiben.
Mit dem Start dieses Blogs natürlich noch viel mehr.

Schaut euch das Video doch gleich mal an und sagt mir dann auch, welchen der drei Köpfe ihr am besten findet.

Vielleicht interessiert dich auch ...

Ein Gedanke zu “Unpacking Phoenix Xm Statue”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.